Die Legenden von Krakau

Wydawnictwo:
PETRUS
Rok wydania:
2022
Liczba stron:
80
Oprawa:
miękka
Wymiary:
120x205
ISBN:
978-83-7720-681-2
Rodzaj publikacji:
książka

Data premiery:
2022-04-30

Przekład: Izabela Kiwior

 

Krakau ist eine bezaubernde Stadt mit der übertausendjährigen Geschichte, die voll mit den magischen Ereignissen ist. Das Herz Polens und eine der ältesten und wichtigsten Städte für Europas Kulturerbe und eine der häufigsten Städte auf der Welt, die von den Touristen besichtigt wird. Wer aber die im Dunkeln geheimnisvoller Episoden Seele Krakaus nicht kennt und nicht versteht, wird er die Quellen ihres gegenwärtigen Phänomens und Erfolgs nicht begreifen. Wer diese Quellen kennen und im Nebel der geheimnissen Geschichten erforschen wird, wird er bestimmt zu den Straßen Krakaus zurückkommen und unvergessliche Momente verbringen.

* * * * *

Die Grundlage der Geschichte- und Kulturerkenntnis Krakaus ist das Legendwissen über diese außergewöhnliche Stadt. Diese Legenden bilden das magische Klima und die einzigartige Atmosphäre Krakaus. Im Buch kann man die populärsten von ihnen finden, zum Beispiel die Legende über Wawel-Drache, Lajkonik, zwei Türmer der Marienkirche oder Sigismund-Glocke. Die Legenden über Tauben aus Krakauer Markt, Türmer aus Marienturm oder Wawel-Chakra sind gleich interessant wie diese vorher genannten. Für alle Krakau besichtigten Menschen werden sie ungewöhnlich eine interessante und spannende Lektüre. Das ist ein Buch für Erwachsenen, Jugendlichen und Kinder. Es wurde mit der bunten und märchenhaften Sprache geschrieben und erlaubt diese Stadt, Krakau, ihre Geschichte und Kultur näher kennen zu lernen.